Über DaHome

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat DaHome, 42 Blog Beiträge geschrieben.
15 01, 2023

Tiny Living und Ressourcenschonung

2023-01-15T18:57:38+01:00Januar 15th, 2023|Event, Nachhaltigkeit|

Das große Ganze im Tiny House Wir möchten das neue Jahr mit einem Herzensthema von uns beginnen: dem sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen. Ob Rohstoffe, Wasser, Boden oder Energie, aber auch Zeit - all diese Dinge sind nur begrenzt verfügbar. Wir gehen mit ihnen aber um, als wären sie unbegrenzt vorhanden. Wenn wir [...]

21 11, 2022

Kleinwohnformen – ökologische Lückenfüller, wenn Boden knapp wird

2022-11-21T10:39:53+01:00November 21st, 2022|Jonas, Presse, Wohnen|

Der Hauseigentümerverband Kanton Zürich hat sein 102 Jähriges bestehen gefeiert. In der Jubiläumszeitschrift ist neben Artikeln von schweizer Bundesräten und weiteren prominenten Persönlichkeiten auch ein Bericht über die Chancen von Tiny Living von Jonas erschienen. Es ist bereits eine Weile her, dass Jonas, damals noch als Präsident vom Verein Kleinwohnformen Schweiz , [...]

11 11, 2022

Der Münchner Merkur war bei uns

2022-11-11T13:55:10+01:00November 11th, 2022|Event, Nachhaltigkeit, Presse|

Tiny House Führung im Rahmen des Klimaherbst Am 29.10. haben wir im Rahmen des Klimaherbst eine Führung unter dem Motto "Das grosse Ganze im Tiny House" veranstaltet. Unter den insgesammt rund 60 Besucher*innen war auch eine Journalistin vom Münchner Merkur. Hier gehts zum Artikel Zum Bericht FAQ Es [...]

27 10, 2022

Politischer Besuch im Tiny House

2022-10-27T19:37:34+02:00Oktober 27th, 2022|Nachhaltigkeit, Politik, Wohnen|

Tiny Houses als ein Puzzleteil für mehr Wohnraum Claudia Köhler, Mdl und Dr. Markus Büchler, MdL von der Grünen Fraktion Bayern waren bei uns im Tiny PopUp zu Besuch Es hat uns sehr gefreut, dass wir Claudia Köhler und Dr. Markus Büchler von der Grünen Fraktion bei uns im Tiny House begrüssen [...]

13 10, 2022

Eine Öko-Mobilie als Sparmodell

2022-10-13T18:05:30+02:00Oktober 13th, 2022|Nachhaltigkeit, Presse, Wohnen|

Bericht in der SZ Felicia Rief und Jonas Bischofberger sind mit ihrem selbst gefertigten Tiny House auf ein Grundstück in Pullach gezogen. Ihr winziges Zuhause spart zugleich Fläche und Energie - und frieren wird das Paar im Winter bestimmt nicht müssen. Unser Tiny House als nachhaltige Mobilie Hier haben wir euch [...]

30 09, 2022

Kleines Leben ganz groß

2022-10-27T10:59:54+02:00September 30th, 2022|Nachhaltigkeit, PopUp Pullach, Presse|

Nachhaltiges Wohnen Leserthema im Münchner Merkur Portrait unserer ressourcensparenden Lösungen im Tiny Pop Up München Es ist ein schöner Artikel geworden im Münchner Merkur, der unseren ökologischen Lebensstil im Tiny Home sehr authentisch portraitiert. Von unserer Bauweise nach dem Cradle to Cradle Prinzip, um möglichst gut Kreisläufe zu schließen, über die [...]

27 09, 2022

Grosses Interesse an unserem Tiny House Erlebnistag

2022-09-27T16:33:20+02:00September 27th, 2022|Event, Nachhaltigkeit, PopUp Pullach, Wohnen|

Grosses Interesse am kleinen Haus Am 17.09. war nicht nur Wiesn-Anstich, auch im Tiny PopUp in Pullach war einiges los. Und das trotz wirklich schlechter Wetterprognose! Über 40 Leute kamen zu unserem Erlebnistag! Gut also, dass wir ein kleines Partyzelt aufgestellt haben. So konnten alle Gäste im Trockenen sitzen und unseren Vorträgen und [...]

5 09, 2022

Bezahlbarer Wohnraum im Kleinstformat – Artikel in der SZ

2022-09-29T19:42:42+02:00September 5th, 2022|Politik, Presse, Wohnen|

Politische Debatte zu Tiny Houses im Landkreis München Unterhaching diskutiert über Kleinwohnformen - Auch unsere Meinung ist in der Presse gefragt! "Auch im Umland von München ist das Leben in Tiny Houses durchaus möglich, das beweist ein Beispiel aus Pullach. In Unterhaching hat die SPD solche Minihäuser jetzt sogar als Angebot der [...]

5 09, 2022

Umweltbildung – Schulklassen zu Besuch im Tiny PopUp

2022-09-05T16:53:02+02:00September 5th, 2022|Event, Nachhaltigkeit, PopUp Pullach|

Kids zu Gast im Tiny House Das Tiny Pop Up wurde in letzter Zeit regelrecht gestürmt, denn wir hatten nicht nur viele Besichtigungen und Führungen, sondern auch viele Workshops mit Schulklassen. Wir waren selbst überwältig von diesem großen Interesse! Und so hat es sich ergeben, endlich ein paar schöne Workshops auszuarbeiten. Aufgrund der [...]

Nach oben